Symbolische Adressierung für Siemens Steuerungen

Uneingeschränkter Zugriff auf Daten von Siemens Steuerungen

Ab sofort unterstützt Cybus auch den Zugriff auf Siemens Steuerungen der Modellreihen Simatic S7-1200 und S7-1500 mit und ohne aktivierter Optimierung der Datenbausteine.

Cybus erweitert das Connectivity Portfolio um einen Konnektor für die Modellreihen Simatic S7-1200 und S7-1500 mit symbolischer Adressierung. So kann auf die Steuerungen zugegriffen, Daten ausgelesen und gleichzeitig alle Vorteile der modernen SPS-Programmierung durch optimierte Datenbausteine ausgeschöpft werden.

Steuerungen mit optimiertem Datenbaustein

Zugriff lange Zeit nicht möglich

Bei den Modellreihen Simatic S7-1200 und S7-1500 hat sich die Programmierung mit symbolischer Adressierung bewährt. Denn die modernen Steuerungen können dank symbolischer Adressierung ihre interne Speicherbelegung optimieren. Ein Zugriff auf Daten über deren absolute Speicheradressen wird damit hinfällig. Für externe Anwendungen stellt das jedoch ein Problem dar, solange sie nur zum Zugriff auf absolute Adressen fähig sind.

Voller Zugriff auf symbolisch adressierte Datenpunkte

Auch modernste Steuerungen auslesen

Die Manufacturing Data Platform von Cybus ermöglicht ab sofort den uneingeschränkten Zugriff auf die Maschinendaten. Auch auf jene Steuerungen der Modellreihen Simatic S7-1200 und S7-1500, bei denen Programmierer mit aktivierter Optimierung und symbolischer Adressierung konfigurieren. Bei unbekannten Variablen ist es sogar möglich, mit dem Discovery-Feature der Connectware die SPS zu durchsuchen und die vom Hersteller vorkonfigurierten Variablennamen abzurufen.

Schnelle Vernetzung ohne Abhängigkeiten

Mit wenigen Schritten zur Datennutzung

Üblicherweise ist bei der SPS-Programmierung ein Zugriff auf das TIA-Portal von Siemens notwendig, um die absoluten Adressierungen und Variablennamen auszulesen. Dieser Schritt wird ab sofort vereinfacht, da mit der Cybus Connectware auch ohne Zugriff auf die Steuerungsprogrammierung oder das TIA Portal eine Liste der verfügbaren Daten ausgelesen werden kann.

Die smarte Dateninfrastruktur für Ihre IT

Realisieren Sie digitale Projekte mit einer IT Infrastruktur, die Flexibilität und Leistung langfristig steigert. Spezialisiert auf die wahren Anforderungen an die IT überzeugt Cybus Connectware durch modernste Technologien wie Infrastructure-as-Code, Docker-Technologie und den Rule Engine.

Ihr Browser unterstützt diese Webseite nicht.

Liebe Besucher:innen, Sie versuchen unsere Website über den Internet Explorer zu besuchen. Der Support für diesen Browser wurde durch den Hersteller eingestellt, weshalb er moderne Webseiten nicht mehr richtig darstellen kann.
Um die Inhalte dieser Website korrekt anzeigen zu können, benötigen Sie einen modernen Browser.

Unter folgenden Links finden Sie Browser, für die unsere Webseite optimiert wurde:

Google Chrome Browser herunterladen Mozilla Firefox Browser herunterladen

Sie können diese Website trotzdem anzeigen lassen, müssen aber mit erheblichen Einschränkungen rechnen.

Diese Website trotzdem anzeigen.